Originelle Manschettenknöpfe aus 835er Silber 70er Jahre

44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW907
Dekorative Manschettenknöpfe aus 835er Silber. Die Knöpfe stammen aus den 70er Jahren und... mehr
Produktinformationen "Originelle Manschettenknöpfe aus 835er Silber 70er Jahre"

Dekorative Manschettenknöpfe aus 835er Silber.

Die Knöpfe stammen aus den 70er Jahren und haben die typischen, geometrischen Ornamente (hier in Form von Kreisen).

Sehr guter gebrauchter Zustand.

Größe der Platte 2,1 x 1,5 cm

 

Manschettenknöpfe gibt es in der heutigen Form seit dem frühen 19.Jahrhundert.

Seither sind sie in jeder Stilrichtung vertreten und erfreuen sich vor allem im Historismus, Jugendstil und Art Dèco bis in die Nachkriegszeit größter Beliebtheit.

Die dezent platzierten Schmuckstücke zeugen nicht nur vom gesellschaftlichen Rang des Trägers, sondern dient dem Ausdruck der Persönlichkeit, individueller Interessen und guten Stils.

So unterschiedlich die Spielarten und Geschmäcker der Epochen, so vielfältig auch die Palette der bis heute erhaltenen Knöpfe. Zurzeit erlebt das schmückende Beiwerk der männlichen Garderobe eine wahre Renaissance.

Zahlreiche prominente Träger verhelfen dem fast in Vergessenheit geratenen Detail zu neuem Ruhm.

Neben traditionsreichen Erbstücken treten Kultobjekte hochkarätiger Schmuckdesigner Boucheron, Bulgari, Cartier, Fabergé, Lalique und Tiffany , und auch namhafte zeitgenössische Künstler wie Elisabet Defner, Helfried Kodré und Tone Vigeland fertigen extravagante und hochwertige Objekte.

Literatur: MANSCHETTENKNÖPFE FÜR DEN HERRN Malter Grasser, Franz Hemmerle, Alexander von Württemberg Verlag: ARNOLDSCHE ART PUBLISHERS

 

Weiterführende Links zu "Originelle Manschettenknöpfe aus 835er Silber 70er Jahre"
Zuletzt angesehen